Details zum Projekt: KLC

Entwurf, Planung und schlüsselfertige Erstellung „ab der grünen Wiese“ durch das Team der Giesers Stahlbau GmbH. Das Karosserie- und Lackierzentrum in Kerpen wird von mehreren Autohäusern in näherer Umgebung betrieben. Somit werden die speziellen Anlagen und Ausrüstungen eines professionellen Karosserieund Lackierbetriebes voll ausgelastet und wirtschaftlich genutzt. Klare Gliederung und Logistik der Funktionsbereiche erlauben rationelle Arbeitsabläufe. Die technische Ausrüstung wurde von den erfahrenen Bauherren geplant und eingefügt. Perfekte Schnittstellenkoordination ist für uns selbstverständlich.

Projekt Fakten

  • Bauherr KLC GmbH
  • Bauort Kerpen
  • Länge 41 m
  • Breite 46 m
  • Höhe 7 m
  • Gebäudegrundfläche 1.863
  • Baujahr 2001